Hund, Katze, Graus2 – zurück im Wahnsinn!

Nach fünf Jahren „Abstinenz“ zieht es Tierarzthelferin Bettina wieder in die Tierarztpraxis. Schon bald wird klar, dass sich nichts verändert hat. Haarsträubende Ereignisse, kuriose Krankengeschichten und herrlich schrullige Kunden sind ab sofort wieder allgegenwärtig.
Verlorene Geschlechtsorgane, ein Problembär und tierische Enthaltsamkeit beschäftigen das Praxisteam ebenso wie eine wundersame Wiederauferstehung – und damit noch lange nicht genug!

Erfrischend (selbst)ironisch blickt Hund, Katze, Graus2 hinter die Kulissen deutscher Tierarztpraxen: Die heiteren Episoden dieser Fortsetzung beruhen zum Teil auf den Erlebnissen von Praxisteams im ganzen Land.

Hund, Katze, Graus2
Neues aus deutschen Tierarztpraxen

Heitere Episoden aus einem nicht ganz alltäglichen Berufsalltag

Taschenbuch, 156 Seiten, 44 Kapitel
ISBN 978-3-7392-4745-8
Mit Illustrationen von Nicolas Kierse
Preis: 9,95 € inkl. MwSt.

Das sagt die Presse:

„Skurriler Lesespaß“
Bild

„Liebevoll und wortwitzig“
Zeit für Tiere

„Zwischen Lachkrämpfen und Nervenzusammenbrüchen“
Der Praktische Tierarzt

(Pressestimmen zu Hund, Katze, Graus Teil 1)

Sie kennen den ersten Teil Hund, Katze, Graus noch gar nicht? Das „alte“ Buch vom Verlag Bastei Lübbe können Sie überall im Buchhandel oder (zu den gleichen Konditionen und in Deutschland portofrei) ebenfalls hier bestellen!